Doppelkinnästhetik

Doppelkinnästhetik

Einer der am stärksten betroffenen Bereiche unter dem Kinn einer Person aufgrund von Gewichtszunahme und Gewichtsverlust ist der Backenbereich; Es ist häufiger bei Frauen als bei Männern, und dies ist auf die Struktur und Sensibilität von Frauen zurückzuführen. Mit der Wirkung der Schwerkraft und des zunehmenden Alters hängt das Gesicht herunter. Vor der Wangenästhetik sollten Hals und Gesicht zusammen mit der Wange bewertet werden.

Wie wird die Wange zerstört?

Das Gesicht ist einer der bekanntesten Bereiche, die die Person jünger aussehen lassen.

Die „Fettabsaugung“ ist die am häufigsten verwendete Methode zur Beseitigung von Backen. Nach der Operation können Blutergüsse und Schwellungen auftreten. Im Falle eines fortgeschrittenen Absackens wird jedoch eine Dehnung des Backenhalses durchgeführt. Bei diesem Verfahren wird überschüssige Haut hinter das Ohr genommen. Doppelkinnoperationen sind Operationen, deren Ergebnisse viele Jahre andauern, aber nach der Operation erhöht die Person, die nicht zunimmt und sich nicht gesund ernährt, die Dauerhaftigkeit des Verfahrens.

Abgesehen von Fettabsaugung und Halsstraffung können die Anwendungen auch bei geeigneten Personen von Vorteil sein, die keine chirurgischen Eingriffe wie HIFU erfordern, .

Andere Abteilungen

Plastische und Ästhetische Chirurgie

Blog

Berühmte Fehler bei fortgeschrittener Mitralklappeninsuffizienz

Die Mitralklappe befindet sich zwischen dem linken Ventrikel und der Ohrmuschel des Herzens und …

Herzchirurgie mit den Augen von Mustafa Güden

Die Idee entstand aus Mustafa Güdens Erfahrungen; Von dem Moment an, in dem sich der Patient für eine Operation entscheidet …

Was ist Trockennadeltherapie?

Es sieht der Akupunktur in seiner Form sehr ähnlich, unterscheidet sich jedoch in den Anwendungen …

Cholangiosarkom

Das Cholangiosarkom ist in Leber und Leber unterteilt.

Beni Haberdar Ediniz
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Scroll to Top