Hauttumoren

Hauttumoren

Basalzellkrebs ist der häufigste Hauttumor. Es ist jedoch nicht tödlich. „Melanom“ ist der tödlichste Hauttumor, obwohl er seltener auftritt.

Die Hauptursache für Hauttumoren sind normalerweise ultraviolette Sonnenstrahlen. Personen mit heller Haut, Personen mit einer großen Anzahl von Muttermalen und Personen mit Hautkrebs in der Familienanamnese gehören zur Risikogruppe. Wenn es bei einem der Muttermale Juckreiz, Blutungen, Verfärbungen, Wachstum und Haarwuchs gibt, sollten Sie es sofort beim plastischen Chirurgen anwenden.

Hauttumoren können nach Entfernung wieder auftreten. Es wird empfohlen, dass Sie die Kontrolle haben und Ihren Körper gut kennen.

Andere Abteilungen

Plastische und Ästhetische Chirurgie

Blog

Berühmte Fehler bei fortgeschrittener Mitralklappeninsuffizienz

Die Mitralklappe befindet sich zwischen dem linken Ventrikel und der Ohrmuschel des Herzens und …

Herzchirurgie mit den Augen von Mustafa Güden

Die Idee entstand aus Mustafa Güdens Erfahrungen; Von dem Moment an, in dem sich der Patient für eine Operation entscheidet …

Was ist Trockennadeltherapie?

Es sieht der Akupunktur in seiner Form sehr ähnlich, unterscheidet sich jedoch in den Anwendungen …

Cholangiosarkom

Das Cholangiosarkom ist in Leber und Leber unterteilt.

Beni Haberdar Ediniz
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Scroll to Top