Karpaltunnelchirurgie

Karpaltunnelchirurgie

Zusammenfassung der Chirurgie

Anästhesietyp Lokalanästhesie

  • Betriebsdauer 10 – 30 Minuten
  • Krankenhausaufenthalt Dauer 3 – 6 Stunden
  • Rückkehr zur Arbeitszeit 1 – 2 Tage

Die Krankheit, die auch als Karpaltunnelsyndrom bekannt, kann in kurzer Zeit mit chirurgischen Eingriffen behandelt werden. Die Krankheit, die auch der Nervenkompression entspricht, ist eine der Krankheiten, die durch die neue Ära hervorgerufen wurden. Es ist im Handgelenkbereich des menschlichen Körpers viel deutlicher zu sehen. Es ist ganz normal, dass Menschen, die tagsüber zu oft mit den Händen arbeiten, dieses Problem haben, und das Karpaltunnelsyndrom tritt auch bei Nervenkompression auf. Karpaltunnelchirurgie führt zu erfolgreichen Ergebnissen und Sie können dieses Problem durch chirurgische Eingriffe beseitigen. Frauen mittleren Alters haben ein viel höheres Risiko für Karpaltunnel, aber die Altersgruppe, in der diese Krankheit gefährdet ist, sind nicht nur Frauen mittleren Alters.

Vorbereitung der Karpaltunnelchirurgie

Neben dem EMG-Test sind Anästhesietests einige der Tests, die vor der Operation durchgeführt werden müssen. Abhängig von der Reaktion auf diese Tests wird der chirurgische Eingriffsprozess eingeleitet. Es ist nützlich, mindestens 1 Woche vor der Operation mit dem Rauchen und dem Alkoholkonsum aufzuhören. Das Krankenhauspersonal und das Personal, das an der Operation teilnehmen wird, werden die notwendigen Verfahren zur Vorbereitung des Patienten durchführen. Nachdem die Vorbereitung des Operationssaals abgeschlossen ist, werden Maßnahmen für die Operation ergriffen. Es ist eine der Tagesoperationen und der Patient erhält maximal 1 Tag Krankenhausaufenthalt. Es dauert nicht lange, bis Sie sich an Ihr tägliches Leben angepasst haben.

Symptome

Die Krankheit, auch als Karpaltunnelsyndrom bekannt, weist wie bei jeder Krankheit eine Reihe von Symptomen auf. Eines dieser und das wichtigste Symptom ist der Kraftverlust in der Hand. Kribbeln und Taubheitsgefühl sind weitere Symptome. Der Machtverlust wirkt sich auch negativ auf das tägliche Leben der Person aus. Besonders bei den Arbeiten, die Sie mit Ihrer Hand ausführen, werden Sie schneller müde und spüren den Kraftverlust in der Hand deutlicher. Wenn Sie mit einem solchen Problem konfrontiert sind, müssen Sie sofort einen Arzt konsultieren. Karpaltunnelerkrankungen können mit einer frühzeitigen Diagnose in viel kürzerer Zeit behandelt werden, und die Behandlung wird zum Thema, ohne dass ein chirurgischer Eingriff erforderlich ist.

Andere Abteilungen

Orthopädie

Blog

Berühmte Fehler bei fortgeschrittener Mitralklappeninsuffizienz

Die Mitralklappe befindet sich zwischen dem linken Ventrikel und der Ohrmuschel des Herzens und …

Herzchirurgie mit den Augen von Mustafa Güden

Die Idee entstand aus Mustafa Güdens Erfahrungen; Von dem Moment an, in dem sich der Patient für eine Operation entscheidet …

Was ist Trockennadeltherapie?

Es sieht der Akupunktur in seiner Form sehr ähnlich, unterscheidet sich jedoch in den Anwendungen …

Cholangiosarkom

Das Cholangiosarkom ist in Leber und Leber unterteilt.

Beni Haberdar Ediniz
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Scroll to Top